Tennis Force® ES

Tennis Force® ES

Um dem Wunsch von zahlreichen Vereinen und Betreibern von Tennis- und Hotelanlagen nach einem wartungsarmen Tennisbelag mit den Spieleigenschaften eines Ziegelmehlsandbelages nachzukommen, wurde Tennis Force® ES (Elastic Slide) nach einer langen Entwicklungs- und Testphase von uns  ins Programm aufgenommen.

Da Tennis Force® ES keine Bewässerung benötigt, ist er besonders in Hinblick auf klimatische Veränderungen entwickelt worden. Insbesondere dort, wo Wasserknappheit besteht, wenig Niederschlag fällt und eine regelmäßige Pflege nicht gesichert ist. Der Belag ist auch für Traglufthallen und feste Hallen gut geeignet, da nicht gewässert werden muss.

Weitere Vorteile durch Tennis Force® ES in der Halle: Das Raumklima sowie die Akustik verbessern sich deutlich und die Bälle verfärben nicht. Nach dem Abbau der Halle sind die Plätze schnell wieder bespielbar, da keine Löcher und Unebenheiten ausgeglichen werden müssen.

Unser System ist von der ITF (International Tennis Federation) als „Artificial Clay Court – Category 2 – Medium Slow“ klassifiziert worden und ist international patentiert (Patent-Nr. 277 66 28).

Vorteile für Indoor/Outdoor

  • Ganzjährig bespielbar
  • Keine Bewässerung erforderlich
  • Vergleichbare Spieleigenschaften mit einem Sandplatz
  • Gelenk- und muskelfreundlicher Untergrund
  • Nur geringe Wartung erforderlich
  • Gute Wasserdurchlässigkeit
  • Integrierte Markierungslinien
  • Lange Lebensdauer
  • Angenehme Optik
  • Keine aufwändigen Frühjahrsüberholungen
  • Für Außen- und Hallenplätze geeignet
  • Besonders geeignet für Traglufthallen

Häufig gestellte Fragen

Warum benötigt Tennis Force® ES keine Bewässerung?

Die Gleitschicht besteht aus unserem speziellen ColorTen-Granulat, dass keine Bewässerung benötigt.

Welche Pflege benötigt der Platz?

Es sollte regelmäßig Ballabrieb und Schmutz entfernt werden. Unsere empfohlenen Pflegegeräte sind: Abziehbesen mit Besenleiste und Schleppnetz, Linienbesen, eine Reinigungsmaschine zum Absaugen von Ballabrieb und Feinstaubpartikeln.

Werden andere Tennisschuhe für den Belag benötigt?

Wir empfehlen die Nutzung gut profilierter Tennisschuhe, um eine optimales Spielverhalten zu haben.

Produktinfos

An dieser Stelle finden Sie Downloads mit weiteren Informationen zum Bodenbelag. Bitte laden Sie sich die gewünschten Dateien einfach herunter. Sollten Sie an dieser Stelle etwas vermissen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Referenzen mit Tennis Force® ES

Um weitere Referenzen zu erhalten, sprechen Sie uns bitte an.

Außerhalb von Deutschland wird Tennis Force® von exklusiven Partnerfirmen eingebaut.